Berlin nhow Glossybox Event 2012

Am vergangenen Wochenende lud das nette Team von Glossybox zu einem Event in das nhow Hotel in Berlin ein. Auf Instagram, Facebook und Twitter habt ihr bestimmt schon das ein oder andere mitbekommen. Jetzt gibt es von mir die Bilderflut dazu. Es war ein großartiges Wochenende, dass ich mit genauso großartigen Leuten verbringen durfte. Es hat uns (Jule und mir), vom Anfang bis zum späten Ende, wirklich sehr viel Spaß bereitet. Daher mag ich mich an dieser Stelle noch einmal bei allen die dort waren und vor allem beim Glossybox Team bedanken!

DSC04527
DSC09146-2
DSC09151-2-2
DSC04417-2
DSC04418-2
Für unser leibliches Wohl war jederzeit gesorgt. Jammieee.

DSC04433-2
DSC08698
DSC04445
DSC08692
Dies ist ein kleiner Ausschnitt vom Beni Durrer Stand. Hier habe ich ein so cooles Make-Up verpasst bekommen, wie noch nie. Ich bin schminktechnisch nämlich höchst unbegabt. Leider.

DSC04427
Bei Lakshmi haben mich nicht nur die Farben sondern auch die Formen umgehauen. Würdet ihr glauben, dass diese Produkte zum großen Teil aus Butter bestehen?

DSC04494
Die neuen Lippenstifte, Lidschatten und Eyeliner von Lush wurden bei der Kleinen Vorstellung mit Trockeneis Effekten perfekt in Szene gesetzt. Die Farben sind ein Knaller und ich habe auch ein paar "Emotionen für das Gesicht" in meinem Googiebag mit nach Haus nehmen dürfen.


DSC04441
DSC04431
DSC04442
Am Stand von Beautybird wurden unsere Nägel hübsch verziert. Wer die  letzte Glossybox mit den Nagelfolien bekommen hat, weiß wovon ich spreche. Die Folien aus 100% Nagellack haben es mir total angetan. Die Metallic-Folien probiere ich die Tage auch einmal aus. 

DSC08724DSC08725
DSC08728
DSC04468
DSC04459
Den größten Spaß hatten wir wohl bei Miriam von Jacks Beauty Department. Denn hier durften wir, ganz exklusiv in einer einmaligen Aktion, unsere eigenen Pinsel kreieren. Mit vielen bunten Farben, Glitzerpuder und ein bisschen Geschick, entstanden eine ganze Menge individueller Pinsel. Einer schöner als der andere. Ich kann es kaum abwarten, die fertigen Pinsel in meinen Händen zu halten. Ihr müsst unbedingt mal im Online Shop oder wenn ihr in Berlin seit vorbeischauen. Ich verspreche euch, ihr werdet begeistert sein! Am liebsten hätte ich ALLE Pinsel bei mir zu Haus, denn ich kann mich nicht entscheiden. 

DSC08744
DSC04467
Nachdem alle Beauty Stationen abgeklappert waren, habe ich mich dann noch daran versucht, eine Glossybox nach meinem Geschmack zu kreieren. Dabei rausgekommen ist eine glitzer, glitzer, bling, bling Box über und über mit bunten Steinchen. Das war ziemlich viel Kleinstarbeit! Ich bin gespannt was noch mit ihr passiert.

Um ca. 21Uhr war dann Schluss mit dem Programm im Hotel. Im Taxi ging es dann weiter zu Coledampfs & Company. Dort haben wir den Abend bei einem gemütlichen Abendessen und ein, zwei nagut vier oder fünf Gläsern Wein ausklingen lassen. Allerdings haben wir uns hier nicht von den Küchenchefs allein verwöhnen lassen. Ein paar von uns haben selbst hinter dem Herd gestanden.
Gezaubert hat die Gruppe, in welche ich war, leckere Spinatravioli mit Gambas.  Ein Gedicht! Die andere verwöhnte uns mit einem einmaligen Steinpilz Risotto. An dieser Stelle muss ich uns alle mal kurz loben, denn es hat einfach wundergut geschmeckt und sobald die Rezepte in meinem Emaileingang flattern werde ich zu Hause meine Lieben verwöhnen. 

DSC08783-2
DSC08774
DSC04555
DSC04548-2
nisi1
// Ina //
nisi2
glossy1-2
// Stef und Chi //
glossy4-2
// Madeleine //
nisi5-2
// Chi und Denise //
glossy2-2
DSC04552
DSC04564-2
DSC08780

Die Mädels, welche ich kennengelernt habe (siehe oben), waren so furchtbar nett und unkompliziert. Es hat so viel Spaß gemacht mit euch Mädels! Ich hoffe sehr, dass man die ein oder andere oder lieber alle mal wieder sieht. 
Natürlich waren wir nicht nur sechs Blogger Mädels sondern ein paar Youtuber mehr. Leider haben sich jedoch ziemlich schnell zwei Gruppen gebildet, was man nicht zuletzt nur beim Kochevent schnell merkte. Das war wirklich schade, da ich mir hier und da und zumindest zu Tisch, ein bisschen mehr Austausch untereinander erhofft habe. Auch die Taxifahrt zurück zum Hotel hat sich die ein oder andere schon etwas anders vorgestellt, liebe Mädels ;)
Wie auch immer.
Mir hat das Wochenende super gut gefallen!

Kommentare:

  1. Es war wirklich toll :) freu mich auch die lieben Mädels kennen gelernt zu haben :-)))

    AntwortenLöschen
  2. das sieht wirklich nach einem wirklich schönen wochenende aus!
    auch die idee pinsel selber gestalten zu können hat mein herz höher schlagen lassen :D das hätte ich auch gerne macht.
    liebe grüße
    christina

    AntwortenLöschen
  3. ein toller bericht :D
    kann ich alles so unterschreiben, vl sieht man sich ja mal wieder auf einem event, wäre toll. schönen abend noch!

    AntwortenLöschen
  4. ja das wochenende war schön :D wenn auch viel zu schnell vorbei (ahhh und ich bereue immernoch dass ich nichts vom frühstückbuffet hatte)...

    AntwortenLöschen